Rostschutzbehandlung bei Fahrzeugen

Der erste Termin bei uns ist immer Teamwork: Wir schauen uns Ihr Fahrzeug bei Auftragsannahme mit Ihnen gemeinsam an. Dieser Vorgang wird immer nach dem exakt gleichen Muster durchgeführt und hat sich nach jahrelangen Erfahrungen sehr bewährt. Dabei ermitteln wir den Zustand der Hohlräume und des Unterbodenschutzes mittels Endoskop. Sie als Kunde sind hautnah mit dabei und sehen , wie es um ihr Fahrzeug wirklich steht. So gelingt es uns Ihnen viel schneller und besser, schwierige Details der manchmal recht komplexen Materie “rüber zu bringen”.

Jeder Arbeitsschritt wird bildlich dokumentiert – von Ankunft bis Abholung. Sie bekommen bei der Abholung Ihres Fahrzeuges von uns die Bilddokumentation sowie ein Serviceheft mit. Hohlraumversiegelung ist vor allem eines: Eine Vertrauenssache- und wir haben nichts zu verbergen!