content-img1

Jedes Auto rostet – auch das Ihre! Wir bieten Ihnen Werterhaltung in der höchsten Vollendung für Oldtimer, Youngtimer, Wohnmobile, Geländewagen, Transporter, Neu- und Gebrauchtwagen. Wir versiegeln sämtliche korrosionsgefährdeten Hohlräume Ihres Fahrzeuges dauerhaft mit Dinitrol Korrosionsschutzfette und Wachse.

 

Warum eine Hohlraum und Unterbodenversiegelung?

Bei aller Liebe zum Auto werden oft „die inneren Werte“ vergessen. Gefährliche Korrosion die Sie nicht sehen: in engen Falzen und Spalten und vor allem in den Hohlräumen und unter dickem Unterbodenschutz. Hier herrschen die besten Voraussetzungen für Korrosion. Durch die täglichen Temperaturschwankungen entstehen Kondenswasser und das noch gefährlichere Spritzwasser, das auch nicht Halt macht bei Fahrzeugen, die in scheinbar sicheren Garagen stehen.

Eine gute Hohlraum- und Unterbodenversiegelung setzt genau dort an. Sie versiegelt die Hohlräume so, dass kein Spritzwasser, Straßenschmutz und Salz an das Blech gelangen und in Kombination mit Sauerstoff ihr Unheil anrichten können.

 

Der Rostkrimi

Sämtliche Hersteller, ganz egal ob aus Europa, Amerika, Fernost oder Deutschland nehmen kostengünstige, sowie leicht und sauber zu verarbeitende Wachse. Der Nachteil und das Gefährliche an der Sache ist aber, dass diese Wachse Weichmacher enthalten, die sich innerhalb kürzester Zeit verflüchtigen und dadurch das Material hart wird. Es kommt zur Rissbildung.

Auch lassen sich die aufgrund von Kostenreduzierung und gewünschter Nachlässigkeit immer wieder komplette Hohlraum- und Unterbodenpartien finden, die werksseitig überhaupt keinen Schutz erhalten haben. Meist genau an den Stellen, die mit Kunststoff verkleidet sind, wie Schweller und Radhausschalen. Und genau hier greift der Rost nahezu unsichtbar an.

Also beugen Sie mit Dinitrol Rostschutz Wachs und Fetten vor. Bei einem professionell mit Dinitrol Korrosionsschutz nachträglich versiegelten Fahrzeug kann der Rost nie wieder etwas anhaben – auch nach Jahrzehnten nicht!